Profilfertigung für den Schiffsbau

Materialfluss und flexible Fertigungssteuerung für Profillinie

Meyer Werft gehört zu den Weltmarktführern im Passagierschiffbau. Aber auch für ihre Ro-Ro-Fähren, Gastanker oder Tiertransporter ist die Meyer Werft international bekannt. Die Wände eines Schiffes bestehen aus Stahlplatten die mit Profilen versteift werden. Just in time müssen individuelle Profile in der richtigen Länge, Stärke und Form der Wandfertigung zugeführt werden.

Die Fertigungsdaten der im CAD definierten Profile werden an das Unitechnik Leitsystem ‚UniWare’ übergeben. Das Leitsystem berechnet den Bedarf an Rohteilen (Standard-Profile) und löst deren Bestellung aus. Aus den noch vorhandenen Rohmaterialien und den neu gelieferten ist unter Berücksichtigung einer Vielzahl von Bedingungen ein optimaler Fertigungsprozess zu planen. Dabei werden Restlängen und neue Profile auf 20 m Länge aneinandergeschweißt, zwischengelagert und dann auf die Ziellänge geschnitten. Die unterschiedlichen Profile werden flächenoptimiert auf Regalböden mittels Magnetbalken zwischengelagert. Die nachfolgende Produktion ruft die bereitgestellte Kommission aus dem Fertigprofillager ab. 

Leistungsumfang Unitechnik:

Steuerungstechnik:

  • Simatic S7-400
  • Profibus-DP

Lagerverwaltungssystem:

  • UniWare Leitsystem für
  • Lagerverwaltung, Materialfluss sowie
  • Produktionsplanung- und steuerung
  • Optimierung mit Fuzzy-Algorithmen

Schaltanlagenbau
Montage
Inbetriebnahme und Schulung
Servicevertrag

 

Fertigstellung: 2005

Referenz als PDF

Case Study Meyer Werft

Download

Case Study - Meyer Werft

Jos. L. Meyer GmbH & Co.
26871 Papenburg
Germany

Kennzahlen

  • Rohprofilbearbeitung
  • 12 m Kragarmlager für Rohprofile
  • Stumpfschweißmaschine
  • Profilschleifmaschine
  • Profilbeschriftung
  • Zwischenlager mit Verteilkran
  • Schneidroboter (2 Linien)
  • 20 m Fachbodenlager für Fertigprofile,
  • 3 Gassen
  • Rotierende Rollengänge
  • Kassettenlore (Auslagern)
  • Verteillore (Umlagern)
  • Steg-Gurt-Lore (Auslagern)

Ihre Ansprechpartner

Michael Huhn
Leiter Gesamtvertrieb

T +49 2261 987-518
E-Mail | vCard