Logistiksysteme zur Luftfracht-Abwicklung

Unter dem Markennamen ACUNIS liefert Unitechnik Systems in Kooperation mit AMOVA vollautomatische Luftfrachtterminals. Das Spektrum reicht von automatisierten Luftfrachtterminals bis zu speziellen Fahrzeugen für den IATA-gerechten Handhabung von ULDs. ACUNIS vereint die jahrzehntelange Erfahrung der Firmen ICM Airport Technics, Unitechnik, SHS, CTI Systems, SMS Logistiksysteme und AMOVA. Sie profitieren von mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Planung und Realisierung von Luftfracht-Anlagen.  

Schlüsselfertige Luftfrachtterminals

 Sie erhalten alle Leistungen aus einer Hand: 

  • Machbarkeitsstudien
  • Planung, incl. Simulation
  • automatische ULD-Hochregallager
  • Regalbediengeräte (ETVs)
  • Verschiebewagen, Fördertechnik
  • Arbeitsstationen
  • Kühltechnik
  • Durchleuchtungssysteme
  • Steuerungstechnik
  • Anlagenvisualisierung
  • Materialflussrechner
  • Lagerverwaltungssystem UniWare

Unsere Lösungen orientieren sich an den betrieblichen und wirtschaftlichen Bedürfnissen des Kunden. Dabei berücksichtigen wir sowohl Umwelteinflüsse als auch lokale Erfordernisse. Niedriger Energieverbrauch und geringer Wartungsaufwand sorgen für einen wirtschaftlichen Betrieb unserer Luftfracht-Anlagen.

Die Basis des Projekterfolges bildet unser professionelles Projektmanagement. Von der Planung bis zur Abnahme begleitet Sie ein kompetenter Projektleiter. Der anschließende After-Sales-Support bietet Ihnen Wartung, Ersatzteile und einen 24/7 Hotline-Service mit direktem Fernzugriff auf die Steuerungs- und IT-Systeme der Luftfracht-Anlage.

Flexibele Terminal Ausrüstung

Sie wollen bei dem Handling von ULDs flexibel bleiben und trotzdem IATA-konform operieren? Wir bieten Ihnen Fahrzeuge, Paletten und Arbeitsstationen. Alles was Sie brauchen um eine leere Halle schnell für die Abwicklung von Luftfrachtcontainern auszustatten.

Unser Highlight ist dabei der X-Mover. Es ist das weltweit einzige Fahrzeug, das alle Funktionen für den Transport und das Handling von ULDs in sich vereint. Es ersetzt die folgenden Fahrzeuge:

  • Dolly Dock
  • Truck Dock
  • Transfer Vehicle (TV)
  • Elevating Transfer Vehicle (ETV)
  • Slave Palett Mover
  • Input/Output Station

 

 

Modernisierung von Luftfrachtanlagen

Unitechnik Systems ist Spezialist für die Modernisierung von automatisierten Logistiksystemen. Die Regale und die Fördertechnik in diesen Anlagen sind oft nach vielen Jahren noch in einem guten Zustand. Die elektrische Ausrüstung und die IT-Systeme haben mit den Jahren mit Problemen zu kämpfen. Es sind keine Ersatzteile mehr verfügbar, der Support der Hersteller wird gekündigt, neue Hardwarekomponenten sind nicht kompatibel.

Unitechnik Systems realisiert seit Jahrzehnten die Steuerungs- und Leittechnik von Luftfrachtanlagen und anderer Logistiksysteme. Die Modernisierung dieser Anlagen gehört zu den Stärken von Unitechnik. Exzellentes Projektmanagement und eine gewissenhafte Qualitätsprüfung sorgen für kurze Umstellungszeiträume und schnellen Wiederanlauf der Anlage. Je nach Kundenbedürfnis modernisieren wir die Anlage im laufenden Betrieb oder als „Big Bang“ in einer kurzen Stillstandsphase.

Automatische Frachtverladung

Die Unitechnik Automatisierungs GmbH hat eine Lösung zur automatischen Beladung von ULD-Containern entwickelt. Diese Lösung basiert auf einem Gepäckverladeroboter und zeichnet sich durch eine patentierte Greifhand aus. Der Roboter wurde mit dem Innovationspreis Berlin/Brandenburg ausgezeichnet und hat kürzlich einen Wettbewerb der Civil Aviation Authority of Singapore gewonnen.

Vorteile der automatischen Frachtverladung:

  • Entlastung der Mitarbeiter von körperlich schwerer Tätigkeit
  • Kosteneinsparung
  • Prozesssicherheit
  • Automatisches Tracking
  • Einsatz 24/7 an 365 Tagen im Jahr

Weitere Informationen finden Sie auf der ACUNIS-Webseite:

Referenzen und Case-Studies

Automatisches ULD-Lager für 131 20ft-Container 2 Regalbediengeräte 11 absenkbare Arbeitsstationen X-Way-Mover für flexible Abwicklung

Automatisches Luftfracht-Lager mit 132 Fächer, bis zu 20 ft tief Import und Export auf zwei Etagen Aufzug für ULDs, Röntgen-Einrichtung für ULDs

Autom. ULD-Cargo-Lager mit 202 Fächern, teilweise gekühlt,  Palettenlager, 250 m Express-Sortier-Loop, X-Ray-Maschinen für ULDs, Paletten und Pakete

Automatisches Cargo-Lager für ULDs mit 70 Stellplätzen -15 ft u. 20 ft 20 ft Regalbediengerät

Luftfrachtzentrum der US Air Force Vollautomatisches ULD-Lager mit 587 Stellplätzen für 10ft Luftfracht-Paletten

Vollautomatisches Cargo Terminal für 600.000 t Fracht pro Jahr: autom. Hochregallager mit 730 ULD-Fächern,  2 ETV's, 4 WTV's, 2 TV's

Weblink

Ihre Ansprechpartner

Michael Huhn
Leiter Gesamtvertrieb
Prokurist

T +49 2261 987-518
E-Mail | vCard

Markus Jacobi
Vertrieb

T +49 2261 987-332
E-Mail | vCard