Individuelle Materialflusslösungen mit Fahrerlosen Transportsystemen - FTS

Fahrerlose Transportsysteme (FTS) bzw. Fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF) sind ein wichtiges Element in der vernetzten Logistik 4.0. Sie transportieren unterschiedlichste Güter – autonom und mit flexibler Routenführung. Je nach Materialflusskonzept können FTF bis an die Bearbeitungsmaschinen heranfahren. Das ermöglicht eine anforderungsgerechte Produktionsversorgung ohne stationäre Fördertechniksysteme.

Aufgrund ihrer großen Flexibilität eignen sich FTS für verschiedenste logistische Aufgaben. Sie lassen sich einfach in bestehende Strukturen einbinden und sind individuell skalierbar. Je nach Auslastung des innerbetrieblichen Materialaufkommens können zusätzliche Transportsysteme schnell eingebunden werden.

Unitechnik konzipiert Lösungen für den anforderungsgerechten Einsatz von autonomen Transportsystemen und liefert die Fahrzeuge auf Wunsch gleich mit. Im Rahmen einer umfassenden Analyse der Material- und Warenflüsse ermitteln wir den individuellen Bedarf an FTS und erarbeiten ideale Fahrwege.

Die Fahrerlosen Transportsysteme werden vollständig in unser Lagerverwaltungssystem UniWare integriert. Dieses sorgt für die Auftragsverwaltung und das Routing der Fahrzeuge. Über unsere Anlagenvisualisierung haben Sie immer im Blick, welches Fahrzeug mit welchem Auftrag unterwegs ist und wo es sich gerade befindet.

Ihre Ansprechpartner

Michael Huhn
Leiter Gesamtvertrieb
Prokurist

T +49 2261 987-518
E-Mail | vCard

M. Yusuf Kaya
Key Account Manager

T +49 2261 987-524
E-Mail | vCard

Andreas Klee
Key Account Manager

T +49 2261 987-525
E-Mail | vCard