Neuigkeiten von Unitechnik

News

5 Fußballfelder Gesamtfläche, 19,000 m2 Kühlzone, 600.000 t Jahresdurchsatz – diese beeindruckenden Fakten charakterisieren das neue Cargoterminal der...

Weiterlesen

Wie lässt sich der bestehende Standort für die logistischen Anforderungen der nächsten zehn Jahre rüsten? In dieser Frage hat Unitechnik den...

Weiterlesen

Bereits seit zehn Jahren sind wir mit unserer Tochterfirma Unitechnik FZE auf der arabischen Halbinsel aktiv. Den runden Geburtstag haben wir jetzt im...

Weiterlesen

ELBE ist einer der führenden Anbieter von Spannbeton-Fertigdecken in Deutschland. Um die hohen Qualitätsstandards langfristig sicherzustellen, hat...

Weiterlesen

Deutsches Engineering-Know-how optimiert Warenumschlag in Nairobi: Unser Joint Venture ACUNIS, das wir gemeinsam mit AMOVA gegründet haben, hat seinen...

Weiterlesen

Presseveröffentlichungen

Nicht den Blick für das große Ganze verlieren

Wenn es um die konkrete Umsetzung von Industrie 4.0 in den eigenen Anlagen geht, stehen viele Logistiker noch vor zahlreichen offenen Fragen. Dabei kommt es gerade jetzt darauf an, die richtigen Weichen für eine zukunftssichere logistische Infrastruktur zu stellen. Mit welchen Investitionen Unternehmen ihre Anlage auf Kurs bringen, erklärt Ralf Lüning, Geschäftsführer der Unitechnik Systems, im Interview.

Quelle: logistik-journal Mai 2016

Effizient & erweiterbar

Die logistischen Kapazitäten am Standort Neumarkt waren ausgereizt. so entschloss sich Dehn + Söhne, rund 35 Millionen Euro in sein neues Logistikzentrum mit Shuttlelager zu investieren. Generalunternehmer der erweiterungsfähigen Anlage war Unitechnik.

Quelle: logistik-journal Mai 2016

Beständig ist nur der Wandel

INL und Unitechnik haben das größte Tiefkühllager im Mittleren Osten umgebaut, statt eines Ambientlagers wird nun auch der zweite Teil des 70 Millionen-Dollar-Komplexes zur Lagerung von TK-Produkten genutzt.

Quelle: Frischelogistik 3-2016

Die Folgen eines Retrofit's

Technologiesprung von 1994 bis 2015 in nur vier Tagen: Das war der Auftrag der C.D. Wälzholz KG an die Unitechnik Systems GmbH.

Quelle: dima 2.2016

Soennecken geht ein Licht auf

Der Mitarbeiter hat beide Hände frei und kann sich ganz auf den Kommissioniervorgang und eine vorsichtige Behandlung der Ware konzentrieren.

Quelle: ident 3/2016

Unitechnik-News abonnieren

Bitte senden Sie mir folgende Publikationen regelmäßig zu

Messetermine

Materials Handling Middle East 2017, Dubai Weiterlesen
inter airport europe, München Weiterlesen
Engineering Days 2017, Wien Weiterlesen
LogiMAT 2018, Stuttgart Weiterlesen